Startseite Weihnachten 22.12.2017 - DÜSTIs Computer-Shop

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Startseite Weihnachten 22.12.2017

Archiv Startseiten
23. Dezember 2017: Werte Kunden von DÜSTI's Computer-Shop, Bürger der Einheitsgemeinde Oebisfelde-Weferlingen und Besucher meiner  Webseiten. Leider muss ich Euch auf ein sehr trauriges Ereignis noch kurz vor Weihnachten 2017 und dem Jahreswechsel vorbereiten. Nach 9 Jahren will mich der Vermieter für das Ladengeschäft in der Gardelegener Str. 9 vor die Tür setzen.
Er hat sogar über einen Oebisfelder Rechtsanwalt eine Räumungsklage gegen mein Ladengeschäft vor dem Landesgericht in Magdeburg für den 28. Februar 2018 eingereicht. 

Ich hatte Ihm nochmals Gelegenheit geben, seine Entscheidung bis zum 20. Dezember 2017 zu überdenken, und wenigstens die Klage zurückzuziehen. Auch auf mein zweites Einschreiben haben sich Herr Wulfard Peters und Herr Uwe Peters nicht gemeldet. Deshalb sehe ich mich gezwungen, den Vorfall an die Öffentlichkeit zu bringen. Besuchen Sie bitte meine Webseite www.oebisfelde-news.com, hier erfahren Sie etwas über die Hintergründe. 
Nichts desto Trotz werde ich meine Selbstständigkeit nicht aufgeben. Ich beginne mit dem Ausverkauf der Artikel meines Ladengeschäftes. Sie suchen noch Geschenke zu Weihnachten? Kein Problem. Über mein Kontaktformular bzw. über DÜSTI's Online Computer-Shop erreichen Sie mich auch außerhalb meines früheren Geschäftes. Hier erhalten Sie alles zu AMAZON-Bestpreisen und viele stark reduzierte Artikel. Schreiben Sie mir Ihren "Wunschzettel" und ich liefere Ihnen die bestellten Artikel und Dienstleistungen direkt ins Haus. Versprochen!

Große Sorge macht mir mein Aquarium. Da ich bereits 5 Aquarien in meiner Wohnung habe, würde ich es in gute Hände übergeben. Interessenten melden sich bitte bei mir
Die auf meinen Visitenkarten und im Internet angegebenen Öffnungszeiten sind ungültig. Sollte ich im Geschäft sein, machen Sie sich bitte bemerkbar und klopfen Sie an die Tür, oder kontaktieren Sie mich unter der Rufnummer: 039002-98074.

Am 23. Dezember 2017 findet nochmals ein "Flohmarkt" statt. Hier bestimmen Sie die Preise. Ich freue mich auf Ihren Besuch. Zwischen Weihnachten und Neujahr suche ich noch 5 Helfer, die mir beim Ausräumen des Geschäftes helfen würden, falls mein Vermieter seine Drohungen nicht zurück nehmen sollte. 

Kunden, die Ihre reparierten PC, Laptop usw. noch nicht abgeholt haben, kommen bitte rechtzeitig noch vor Jahresende in mein Geschäft. Kunden, denen ich Kredit gegeben hatte, sollten Ihre Schulden bis 31.12.2017 bezahlen, um den hinterlegten Pfand wieder auslösen. 

Ich bedanke mich bei meinen treuen Kunden für eine schöne Zeit meines Lebens. Ich erneuer mein Versprechen, Euch auch nach Schließung des Geschäftes zu begleiten und immer für Euch da zu sein, so lange es meine Gesundheit erlaubt.
Ich wünsche Euch eine schöne Vorweihnachtszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Herzlichen Dank nochmals für die schönen Stunden in dem doch etwas anderen Computer-Shop. Euer Düsti.

10. Dezember 2017: Werte Kunden von DÜSTI's Computer-Shop, Bürger der Einheitsgemeinde Oebisfelde-Weferlingen und Besucher meiner  Webseiten.Leider muss ich Euch auf ein sehr trauriges Ereignis noch kurz vor Weihnachten und dem Jahreswechsel vorbereiten. Nach 9 Jahren will mich der Vermieter für das Ladengeschäft in der Gardelegener Str. 9 vor die Tür setzen. Er hat sogar über einen Oebisfelder Rechtsanwalt eine Räumungsklage gegen mein Ladengeschäft vor dem Landesgericht in Magdeburg eingereicht. Ich werde Ihm nochmals Gelegenheit geben, seine Entscheidung bis zum 20. Dezember 2017 zu überdenken. 
Nichts desto Trotz werde ich meine Selbstständigkeit nicht aufgeben. Ich beginne mit dem Ausverkauf aller Artikel meines Ladengeschäftes. Sie suchen noch Geschenke zu Weihnachten? Kein Problem. In DÜSTI's Computer-Shop erhalten Sie alles zu AMAZON-Bestpreisen und viele stark reduzierte Artikel. 
Am 23. Dezember 2017 findet nochmals ein Flohmarkt statt. Hier bestimmen Sie die Preise. Ich freue mich auf Ihren Besuch. Zwischen Weihnachten und Neujahr suche ich noch 5 Helfer, die mir beim Ausräumen des Geschäftes helfen, falls mein Vermieter seine Drohungen nicht zurück nehmen sollte. Alle Kunden, die Ihre reparierten PC, Laptop usw. noch nicht abgeholt haben, kommen bitte rechtzeitig in mein Geschäft. Ich bedanke mich bei meinen treuen Kunden für eine schöne Zeit meines Lebens. Ich erneuer mein Versprechen Euch auch nach Schließung des Geschäftes zu begleiten und immer für Euch da zu sein, so lange es meine Gesundheit erlaubt.
Ich wünsche Euch eine schöne Vorweihnachtszeit, ein Fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Herzlichen Dank nochmals für die schönen Stunden in dem doch etwas anderen Computer-Shop. Euer Düsti.

10. Dezember 2017: Werte Kunden von DÜSTI's Computer-Shop, Bürger der Einheitsgemeinde Oebisfelde-Weferlingen und Besucher meiner  Webseiten.
Am 15. November 2017 endete die Abgabe der Anträge bzw. Vorbestellung der Glasfaseranschlüsse (FTTH) durch die DNS:NET. Noch eine Woche vor Ende des Abgabetermins stand Oebisfelde Stadt gerade einmal bei 35%
Nachdem ich dann in mehreren Beiträgen über Facebook und auf meinen Webseiten www.oebisfelde-news.com sowie www.al-di.com (Beitrag 1, Beitrag 2, Beitrag 3) Werbung für dieses Projekt betrieben hatte, schnellten die Werte innnerhalb einer Woche in die Höhe und liegen derzeit bei 63%!

Nun reagiert endlich auch der "Dinosaurier" unter den Deutschen Providern, die Deutsche Telekom, nachdem eine Flut von Kündigungsanträgen auf diese Anbieter niederprasselten.  
Ist es nicht peinlich für die reiche Bundesrepublik Deutschland unter der früheren "Schwarz-Roten Einheitsregierung" unter Frau Angela Merkel, dass wir bei Glasfaseranschlüssen (FTTH) derzeit weltweit mit 1% auf Platz 53 in der Welt stehen? 
Und in Europa konnten wir uns nur durch die Initiative der kleinen Anbieter z.B. auch der DNS:NET auf den vorletzten Platz 23 vorkämpfen. Uff! Die Rote Laterne hat nun Österreich oder Polen (Stand Januar 2017).  

Bleibt zu hoffen, dass die SPD bei Ihren derzeitigen Sondierungsgesprächen mit der CDU/CSU dieses Thema auch zur "Chefsache" macht. Und vergesst bitte auch nicht die ländlichen Gebiete in denen es Eurer Meinung nach nur Alte, Bauern, minderwertige Ossis und Wessis gibt, wo es sich für die Deutsche Telekom nicht lohnt zu investieren. Auch hier leben Bürger, die brav Ihre Steuern zahlen. Auch hier gibt es Unternehmen und junge Familien. Begreifen Sie das endlich! 
Werte Frau Angela Merkel (Jahrgang 1954, wie ich), in der DDR mussten wir ca. 6 Jahre auf unseren Telefonanschluss warten. Die Deutsche Telekom schaffte es in 17 Jahren nicht einmal wenigsten jedem Haushalt in unserer Region ein DSL 1000 zur Verfügung zu stellen. Das ist "Superpeinlich"!  

Als Biologielehrer frage ich Sie: "Was ist mit den "Dinosaurier" passiert, die sich nicht an die Veränderung der Umweltbedingungen anpassen konnten? Richtig! Die sind ausgestorben, weil sie einen hohen Grad der Spezialisierung erreicht hatten. Viel Masse, kleines Gehirn und keine Anpassungsfähigkeit bzw. Flexibilität

Ruhe in Frieden!
Nehmt Euch an Oebisfelde-Weferlingen und den Bürgern ein Beispiel. Mit Hilfe der DNS:NET und ohne die Deutsche Telekom werden wir in unserer Verwaltungsgemeinde ein hochmodernes Glasfasernetz (FTTH) erhalten. Vektoring der Telekom und LTE mit Volumenbegrenzung sind Out. Und wenn dann doch die Telekom ein paar Straßenzüge in Oebisfelde und Umgebung mit VDSL ausstatten sollte, gibt es ja da noch die Reseller 1&1, Vodafon und O2, die viel günstigere Preise als die Telekom anbieten. 
 
DÜSTI's Computer-Shop wird Euch als Partner der DNS:NET & der 1&1 Telecom GmbH (mit c und nicht mit k) auch demnächst mit Rat und Tat zur Seite stehen. Versprochen!
Zum Beitrag vom 25.11.2017---> Klick hier!
10. November 2017:  
In einem kleinen unscheinbaren Artikel in der Altmarkzeitung vom 7.11.2017 fand ich auf der Oebisfelder Seite einen Eintrag, dass die Deutsche Telekom AG nun endlich aufgewacht ist, und in Rätzlingen (Sachsen-Anhalt), um Kunden für einen schnellen Internetzugang buhlt.
Es wunderte mich ein wenig, dass die "Werbeveranstaltung" der Telekom gerade in dem Ort stattfand in dem es bis dato weder DSL noch VDSL gab. Außerdem fand an gleicher Stelle am 09. September 2017 die erste Informationsveranstaltung der DNS:NET statt, die in unserer Region ein hochmodernes Glasfasernetz (FTTH) aufbauen will...
 
Quelle: Altmarkzeitung vom 08.11.2017
1. November 2017: Werte Kunden, Oebisfelder Bürger und Besucher meiner betrieblichen Website und meines Forums. Besuchen Sie bitte meinen BLOG. Hier erhalten Sie nähere Informationen zum Ausfüllen der Anträge für ein hochmodernes Glasfasernetz in Oebisfelde und umliegenden Gemeinden. Anträge in meinem Shop erhältlich. Siehe auch Beitrag auf www.oebisfelde-news.com.
.
26. Oktober 2017: Werte Kunden, Oebisfelder Bürger und Besucher meiner betrieblichen Website. 
In meinem Artikel "Die große Hoffnung für schnelles Internet in der VG Oebisfelde-Weferlingen..." vom 9. September 2017 berichtete ich über meine Erfahrungen als Unternehmer und Partner der 1&1 Internet AG über die Probleme des schleppenden Ausbaus des Internets in unserer Region.
Der Besuch einer Informationsveranstaltung der "Breitbandengel"  Glasfaser-Kabel DNS:NET in Rätzlingen und Wassensdorf gab mir jedoch die Hoffnung, dass wir in Kürze in der Stadt Oebisfelde-Weferlingen und den umliegenden Gemeinden ein eigenes ultraschnelles Glasfasernetz haben. Ich rufe alle Bürger der Stadt Oebisfelde auf, den Antrag zum Anschluss der eigenen Immobilie an das Glasfasernetz zu stellen. Die Formulare bzw. Anträge erhaltet Ihr in DÜSTI's Computer-Shop.
Als Partner der DNS:NET werde ich Euch begleiten. Zeigt der Deutschen Telekom die "Rote Karte". Die Truppe hat es 15 Jahre nicht geschafft, das mittlerweile veraltete DSL flächendeckend anzubieten. Das VDSL und Vektoring werden sie hinauszögern so lange es geht. Denn Reseller wie 1&1, O2, Vodafone haben viel günstigere Tarife als die Telekom.


Die Telekom Kunden wären dumm, wenn sie dann nicht den günstigeren Anbieter (Siehe Tabellen oben) wählen würden. Deshalb wird der Ausbau hinausgezögert, so lange es geht.
Lasst Euch auch nicht von den zwei Jahren der Bindung an DNS:NET abschrecken. Bei Telekom und Co erhaltet Ihr das langsamere VDSL auch erst ab 50,00€ im Monat. Nach 2 Jahren könnt Ihr Euch den jedoch günstigsten Anbieter aussuchen.
Eines kann man Euch jedoch nicht mehr nehmen, nämlich Euren Glasfaseranschluss an Eure Immobilie (Wertsteigerung ca. 10.000,00€).  Deshalb Anträge abholen, ausfüllen, und in DÜSTI's Computer-Shop abgeben. Ich leite sie an DNS:NET weiter. 
Nähere Informationen und Termine findet Ihr auf www.oebisfelde-news.com
Zum Artikel:

27. Oktober 2017: Werte Kunden und Besucher von DÜSTI's Computer-Shop. "Hinter jedem Verbrechen steckt eine Bank." Nachdem im letzten Jahr die Deutsche Postbank, sowohl das geschäftliche Konto von DÜSTI's Computer-Shop als auch gleichzeitig das private Girokonto meiner Ehefrau pfändeten, war es diesmal die Volksbank eG Wolfenbüttel, die am 09. September 2017 mein Geschäftskonto sperrte. Auch diesmal gab es weder einen vollstreckbaren Titel noch ein Gerichtsurteil, dass diese Maßnahme rechtfertigt.
Auftraggeber dieser "Zwangsenteignungen" MADE in BRD waren 2016 das Hauptzollamt Magdeburg und diesmal das Finanzamt in Haldensleben, zwei staatliche Behörden. Obwohl die illegale Kontenpfändung am 23. August 2016 aufgehoben wurde und trotz zweimaliger Anzeige gegen die Beamten und einem gerichtlichen Mahnbescheid gegen die Leiterin des Hauptzollamtes Magdeburg, passierte nichts. 
Bis heute schuldet das Hauptzollamt Magdeburg meiner Ehefrau, die mit dem Fall überhaupt nichts zu tun hatte, fast 3000,00€.  Dieser Fall zeigt einmal mehr, dass man keiner Bank trauen darf. "Nur Bares ist Wahres". Diese alte Weisheit hat auch dieses Mal mein Unternehmen vor dem Untergang gerettet. Die Volksbank eG ist gefeuert! 

Falls Interesse, lesen Sie bitte meinen Artikel: Illegale Kontenpfändung durch die Volksbank eG Wolfenbüttel. 
Zum Artikel:


Angebot für Existenzgründer: Ich suche einen fähigen Nachfolger, der mein Geschäft übernehmen soll. Ich werde definitiv keine Angestellten beschäftigen. Gesucht wird ein Geschäftspartner mit Fähigkeiten und Fertigkeiten im Bereich: IT-Technik, Informatik, der sich mit mir das Geschäft und auch die Kunden teilt. Ich werde mit Ihr oder mit Ihm zwei Jahre arbeiten und Ihn als Mentor bei seiner Existenzgründung begleiten. 
Besteht sie oder er diese Prüfung, übergebe ich Ihr oder Ihm mein Geschäft mit all meinem Betriebsvermögen Wert ca. 50.000,00€. Bewerber melden sich bitte persönlich bei mir. Mir ist es egal, wie alt, welchen Schulabschluss oder sonstige Qualifikationen der Bewerber hat. Auch Bürger anderer Nationen sind als Bewerber willkommen. Bedingung: Sprache Deutsch (nicht perfekt) und Visionen für die Zukunft des Unternehmens.
Kontakt: 


20. November 2017: Hallo Leute, der neue CCleaner 5.37.6309 20.11.2017). ist in DÜSTI's Top-Downloads zu finden. Mit diesem "Reinigungstool" optimieren Sie Ihren PC. Sie können damit "Datenmüll" von der Festplatte (HDD) bzw. Solid State Drive (SSD), Schnüffel-Einträge im Webbrowser, fehlerhafte Einträge in der Registry (Datenbank des Betriebssystems) und sonstigen Ballast können Sie damit problemlos entfernen. 
      
                     Cleaner entfernt "Datenmüll"       Extras --> Deinstallieren veralteter überflüssiger Software          Extras --> Autstarteinträge entfernen außer Virenschutz!
Unter "Extras" --> "Deinstallieren" finden Sie eine Liste der installierten Programme oder Apps. Überflüssige Demo-Programme oder "Programmleichen" können anhand des Datums identifiziert werden. Unter rechts --> "Deinstallieren" können Sie diesen Ballast bedenkenlos entfernen. Aktualisieren Sie regelmäßig den Webbrowser, den Adobe Reader, Java Runtime, Flash-Player. und natürlich auch Ihren Virenschutz, besonders den "kostenlosen". 
Bei Fragen, wenden Sie sich vertrauensvoll an den IT-Profi seit 1981. Ich helfe Ihnen gern, bei der Lösung Ihrer PC-Probleme. Versprochen!
                     

September 2017: Sie zahlen in Oebisfelde und Umgebung immer noch zu viel für Ihren DSL/VDSL Anschluss bei Telekom und Co? In Oebisfelde bewegt sich was. Nach Meldungen in der Altmark Zeitung bekommt die Stadt Gelder von der EU für den Ausbau des Glasfasernetzes in unserer Region. 
Nun reagiert endlich auch die Deutsche Telekom, die Ihre Monopolstellung rigoros ausnutzte und das DSL/VDSL Netz im Raum Oebisfelde-Weferlingen nicht ausbaute. 
Sie versucht nun mit der so genannten Vectoring Technik zu punkten. Außerdem ist ja geplant das veraltete Festnetz bis Ende 2018 auf IP-basierte Anschlüsse umzustellen
Ein Witz, denn bereits seit Jahren bieten Reseller wie z.B. Vodafone, 1&1, O2 und andere die IP-Telefonie an.  Vorteil für Kunden: Sie zahlen nun keine Grundgebühren (bei Telekom ca. 16,00€ bzw. ISDN 22,00€ im Monat) mehr und der günstigste Anschluss für Festnetz-Telefonie gekoppelt mit DSL 16000 kostet nun bei 1&1 sage und schreibe gerade einmal 9,99€!!!! Dies ist selbst für ältere Bürger, die nur ihren Festnetzanschluss haben wollen ein fairer Preis.

Der Deutschen Telekom und seinen Hauptaktionären der Bundesrepublik Deutschland und der KFW-Bank stinkt dies gewaltig. Und so wurden über die Jahre die Bürger in unserer Region regelrecht erpresst. 
Die Telekom baute das Netz nicht aus. Dazu kassiert die Deutsche Telekom jedoch für die langsameren DSL Anschlüsse bei 1&1 noch eine so genannte "Regio-Gebühr" mit der Begründung, dass eben das Netz in unserer Region nicht so gut ausgebaut ist. Alles im Interesse der Aktionäre der Deutschen Telekom.
Diese Truppe mache ich dafür verantwortlich, dass Oebisfelde und die umliegenden Gemeinden bis zum heutigen Tag im DSL-Niemansland liegt.
Zum Artikel
Prüfen Sie Ihre alten Internet und Telefon-Verträge! Sollten Sie im Monat mehr als 20,00€ für DSL 16000 mit Festnetztelefonie bezahlen, verlieren Sie Geld! 
Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit. Schreiben Sie eine Kündigung bei Ihrem Anbieter. Entziehen Sie die Abbuchungserlaubnis von Ihrem Konto. Senden Sie das Schreiben per Einschreiben mit Rückschein an Ihren Telefon bzw. Internet Anbieter. Falls Sie einen Namen des Vorstandsvorsitzenden oder eines Leiters finden adressieren Sie direkt Ihr Schreiben an Ihn. 

Kommen Sie anschließend in DÜSTI's Computer-Shop und lassen Sie sich beraten. Nochmals zur Info: Als Partner der 1&1 Internet AG bekommen Sie das günstigste DSL 16000 mit Festnetztelefonie und Mitnahme Ihrer Festnetzrufnummer für 15,00€ im Monat
Im 2. Jahr soll es dann 29,00€ kosten. Hier kündigen Sie bereits 3 Monate bevor das erste Jahr vorbei ist wieder bei 1&1. Ich helfe Ihnen bei allen Fragen rund um dieses Thema. Als Partner der 1&1 Telecom GmbH (Nicht zu verwechseln mit Deutsche Telekom!) verfüge ich über eine technische Direkthotline und den direkten Kundenservice zu 1&1
Kunden, die das Schreiben an Ihren Anbieter nicht aufsetzen können oder wollen, erhalten diese Dienstleistung inkl. Porto für Einschreiben mit Rückschein für 20,00€ in meinem Shop. 

DÜSTI's Forum/Blog (Archiv)
01. Juni 2017: Artikel: "Erpresser-Trojaner WannaCry und die Kryptowährung Bitcoin." Zum Artikel!
13. April 2017: Am Gründonnerstag, genau vor einem Jahr begann ein massiver Angriff auf mein kleines mittelständisches Unternehmen und auf meine Familie. Die "Aggressoren" waren nicht etwa Konkurrenten von DÜSTI's Computer-Shop, sondern die DAK-Gesundheit eine Krankenkasse, das Hauptzollamt Magdeburg, eine staatliche Behörde und die Deutsche Postbank
Ohne Vorhandensein eines vollstreckbaren Titels, ohne richterlichen Beschluss, also illegal wurden unser privates und mein geschäftliches Konto bei der Postbank gesperrt. 
Uns wurden Schulden in Höhe von 36.000,00€ generiert, obwohl unser Schufa Score bei 99% lag. Meine Ehefrau wurde in "Sippenhaft" genommen, wir konnten unsere Gläubiger und meinen einzigen langjährigen Mitarbeiter Herrn S. nicht mehr bezahlen. 
Um DÜSTI's Computer-Shop zu retten, musste ich im September meinem ehemaligen Mitarbeiter Herrn S. betriebsbedingt kündigen. 

24. Januar 2017: Artikel: "Vorsicht! Gefährliche eMails mit Erpressertrojaner, Spam und Betrug!
Hallo Leute, habe heute wieder mal meine eMails durchforstet und einige üble Vertreter entdeckt, die Euch großen Schaden zufügen können, wenn Ihr Euren Rechner nicht mit Kaspersky Internet Security 2017 und Malwarebytes schützt. Das Kaspersky Anti-Ransomware-Tool (kostenlos auch für Unternehmen) schützt ebenfalls vor dieser "Erpresser-Software". Bereits verschlüsselte Daten können jedoch nicht entschlüsselt werden. Vorsicht ist geboten! Verschlüsselungstrojaner verstecken sich meist als "*.zip", "doc", ".html" Datei oder über einen "Link auf eine kontaminierte Webseite" im Anhang Eurer eMails. In meinem Beitrag über "Verschlüsselungstrojaner-Ramsomware", Betrüger-, und Phishing-Mails, findet Ihr wertvolle Tips, wie Ihr Euch schützen könnt. ---> Zum Beitrag!. 

Vorsicht! Ramsomware.
06. Februar 2017: "Warum ich meinen einzigen Mitarbeiter entlassen musste" Zum Artikel.
01. Februar 2017: Dauerangebot für 2017!
Sie suchen einen neuen PC  "Made in Germany"? Kein Problem, ob Heim-, Multimedia-, Gaming-, Server- oder High-End PC. In DÜSTI's Computer-Shop erhalten Sie Ihren individuellen Wunsch-PC. Lebenslange Garantie auf alle Komponenten. Mit "Geld zurück" Garantie. Aufrüstung und Umbau auf Wunsch mit Rückkauf der bereits benutzten Komponenten. Perfekte Verkabelung, mit Markenkomponenten und dem passenden Betriebssystem.

Individuelle Beratung. Sie zahlen nur für die verwendeten Komponenten. Ankauf bereits vorhandener Hardware und Verrechnung. 

01. Januar 2017: Derzeit treten große Probleme auf PC mit dem veralteten Windows 7 Betriebssystem auf. Neuere Geräte werden nicht erkannt, Treiber fehlen, die Sicherheit ist hochgradig gefährdet. Microsoft investiert fast nur noch in das neue Betriebssystem Windows 10. Das Angebot, ein Windows 10 Betriebssystem gratis zu erhalten, endete zwar bereits am 29. Juli 2016. 
In DÜSTI's Computer-Shop erhalten Sie nach wie vor Ihr neues Windows 10 Betriebssystem für 0,00€! Voraussetzung ist ein Windows 7 bzw. Windows 8/8.1 Betriebssystem auf Ihrem PC und Notebook. Für die Einrichtung und Installation zahlen Sie nur 40,00€. Ihre persönlichen Daten und Einstellungen werden zu 100% übernommen. 
            
Ein Windows 10 Betriebssystem für 0,00€ ????            Nur in DÜSTI's Computer-Shop!

Kaspersky Internet Security 2017 wurde in der PC-Welt 01/2017 vom AV-Testlabor zum besten Rundumschutz-Antivirus-Paket gekührt. Dies wissen Kunden von DÜSTI's Computer-Shop schon seit nunmehr 4 Jahren
Sie erhalten auch dieses hervorragende Programm zum Vorzugspreis von 25,00€ für eine Lizenz und ein Jahr. Die Einrichtung und Installation der Software übernehme ich für Sie. Die 30 Tage Testversion können Sie in meinen Top-Downloads herunter laden. 
Prüfen Sie jedoch vorher Ihren Rechner mit Malwarebytes auf Malware (Schadprogramme). Vertrauen Sie dem Experten! Ich garantiere Ihnen einen 100% sauberen PC ohne Spyware, Viren, Trojaner für ein Jahr. 
 

Prüfen Sie Ihren Rechner unbedingt vorher mit Malwarebytes! 

Was bisher geschah... Ein Rückblick auf das Jahr 2016: 
1. Das Computer-Fachgeschäft "hwh" zieht sich aus Wolfsburg zurück. Der Multimedia-Store in der City-Galerie schließt nach 15 Jahren...". Diese Schlagzeile kam auch für mich ganz überraschend. Über Jahre pflegte ich auch mit "hwh" gute nachbarschaftliche Beziehungen. Andererseits war "hwh" natürlich auch ein Konkurrenzunternehmen in unmittelbarer Nähe nur ca. 10 km von der Autostadt Wolfsburg entfernt. Unsere Produktpalette und Dienstleistungen ähnelten sich stark. So verkaufe ich in meinem kleinen Ladengeschäft in Oebisfelde auch überwiegend PC-Hardware und Software.... ----> Zum Beitrag!

2. Zu "DDR-Zeiten" mussten Bürger hier im Osten Deutschlands mehr als 10 Jahre auf einen Telefonanschluss warten. Heute, 26 Jahre nach der Deutschen Einheit warten Bürger der Stadt Oebisfelde-Weferlingen (www-oebisfelde-news.com) und der umliegenden Gemeinden, im so genannte "DSL-Niemansland" immer noch auf ihren DSL/VDSL Anschluss... Zum Beitrag! 
3. Fragen: Meine Lizenz Kaspersky Internet Security 2015/2016/2017 ist abgelaufen. Anfang Oktober 2017 liefert Kaspersky stets die neue Version aus. Unter Beibehaltung der Lizenz-Information müsste die alte Version zwischenzeitlich deinstalliert werden. Die neue Version können Sie unter DÜSTI's Top Downloads herunter laden, wenn verfügbar. Kunden, die das Programm bei mir gekauft haben, können gegen eine kleine Schutzgebühr von 10,00€ die Aktualisierung durchführen lassen. Ich richte das Kaspersky auch wieder mit der Restlaufzeit ein. 
Hüten Sie sich davor, ein Abo auf einer Internetplatform abzuschließen und dazu Ihre Konteninformationen (Paypal, IBAN) preis zu geben. Sie bekommen zwar vielleicht für 20,00€ drei Lizenzen. Die Abbuchungserlaubnis bleibt jedoch bestehen, auch wenn Sie nächstes Jahr nicht mehr wissen, wer Ihnen das Kaspersky verkauft hat. 
Außerdem besteht immer die Möglichkeit, Ihnen auch eine manipulierte Version eines Kaspersky Internet Security zum Kauf anzubieten. Diese enthält Werbung, spioniert den Rechner aus oder ist im schlimmsten Fall sogar selbst eine Schadsoftware (Malware)
Vertrauen Sie lieber dem Computer-Experten in Ihrer Nähe. Ich garantiere Ihnen eine virenfreie Zukunft. Die Lizenz für 1 Jahr für alle Geräte (PC, Handy, Tablet) beträgt nach wie vor 25,00€. Für 2 Lizenzen sind es 50,00€ und die dritte Lizenz, falls gewünscht, schenke ich Ihnen.
Kaspersky Internet Security wurde auch im September 2017 wieder von PC-Welt zum besten Antivirenprogramm gekührt!  Mehr zum Thema demnächst in meinem Blog. Zu weiteren Fragen lesen Sie bitte vorerst meinen älteren Beitrag oder nehmen Sie mit mir Kontakt auf. Vielen Dank und bis bald in DÜSTI's Computer-Shop Zum Beitrag!


4. Dauerangebot (ab 01. August 2016): Das gratis-Angebot von Microsoft zum Wechsel von Windows 7 bzw. Windows 8/8.1 auf Windows 10 endete am 29. Juli 2016. Danach kostet die Vollversion des Windows 10 Home mindestens 130,00 EURO, die Windows 10 Professional Version sogar mindestens 250,00€ !!!
Keine Panik! Auch die älteren Betriebssysteme von Microsoft, wie Windows XP, Vista, Windows 7 und Windows 8.1 laufen noch auf Ihrem Rechner (PC/Notebook). Sie erhalten diese Betriebssystem in DÜSTI's Computer-Shop bereits ab 10,00 EURO! Wer auf Microsoft Betriebssysteme ganz verzichten kann, bekommt bei uns auch ein sicheres und stabiles LINUX Betriebssystem für 0,00 EURO (zuzüglich der Installationskosten).
      
ab 0,00€                                  ab 5,00€                  ab 20,00€            ab 30,00€               ab 50,00€
Für die komplette Installation, inklusive Datenübertagung, Aktivierung bei Microsoft und Aufspielen eines kostenlosen Software-Paketes (Virenschutz,  CCleaner, Webbrowser-Paket, PDF-Reader, Mediaplayer, Packer/Entpackersoftware, eMail-Programm und Foto-betrachter/-bearbeitung zahlen Sie gerade einmal 40,00 EURO. Für Kunden, die Ihren Computer nicht in das Ladengeschäft nach Oebisfelde bringen können, besteht die Möglichkeit das Gerät per Post/DHL nach Oebisfelde zu schicken. Die Versandkosten nach Oebisfelde trägt der Kunde, die Kosten für die Rücksendung übernehmen ich für Sie. 


5. Was Sie nach dem Upgrade auf Windows 10 beachten sollte!: Windows 10 ist eine "Spionage-Wanze"! Mikrosoft sammelt Ihre privaten Daten im Windows 10. Der Virenschutz muss aktualisiert werden! Gerätetreiber, Updates und Prgramme fehlen. Sie sollten den "Windows 10 Lizenz-Key" auslesen. 

Diesen benötigen Sie für eine Neuinstallation und für die Anmeldung bei Microsoft! Fertigen Sie nach Abschluss der Arbeiten unbedingt ein "Systemabbild" an und speichern Sie es auf einer externen Festplatte oder auf DVDs ab. Sonst haben Sie im Falle einer Neuinstallation ganz "schlechte Karten". Einige gratis Tipps finden Sie hier --->Lesen Sie den Beitrag.
Falls Ihnen das alles zu stressig ist, bringen Sie Ihren Rechner(PC/Notebook) zu den Profis in DÜSTI's Computer-Shop.
 

6. Bereits im Dezember 2014 testeten wir den damals neuen "ALDI-PC" (Siehe Artikel: "Was taugt der neue ALDI-PC") der Firma MEDION (Tochterfirma von LENOVO). Wir bemängelten damals unter anderem auch, die Enge des Gehäuses, und die Verwendung eines billig PC-Netzteils, welches nicht "80 Plus" zertifiziert ist, das Fehlen einer SSD, und fehlende Möglichkeiten des Ausbaus z.B. beim Aufrüsten mit einer leistungsstärkeren Grafikkarte oder einem stärkeren Prozessor. Auch im neueste "Aldi-PC", der Medion Akoya P5330 E lernte MEDION nicht aus diesen Fehlern. 
   
                                         Baujahr 2015

Lesen Sie bitte zunächst meinen Beitrag "Was taugt der Medion Akoya P5330 E (Mai 2016)"? Entscheiden Sie sich in Zukunft deshalb lieber für einen "echten" DÜSTI-Computer (DC), "Made in Germany"Für Anfragen zu diesem Thema senden Sie mir bitte eine Nachricht über das Kontaktformular



Top Downloads (kostenlos)
DÜSTI-Computer DC
Erfahrung & Kompetenz seit 1980

Made in Germany


Notebook, Computer
Handy, Tablet-PC Reparatur

Microsoft Partner
Windows 7, Windows 8.1
Windows 10
Office 2007 bis 2016
Computerprobleme?

Nicht verzagen, DÜSTI fragen!
           

Die Antivirus-
Spezialisten


Archivierte Beiträge

Artikel und Beiträge aus 8 Jahren DÜSTI's Computer.
Spannend, lehrreich, informativ.
Biete - Suche Trödelmarkt



Datensicherung, Datenrettung
Datenwiederherstellung
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü